Thematische Parkführung

02.07.2021 | 16.00 Uhr

Schlosspark

Von Amor bis Psyche – Vergessene Skulpturen im Muskauer Park

Zu einem Park gehören fast immer auch Skulpturen. In Muskau sind heute noch die beiden Löwen und zwei große „Vasen“, genauer gesagt venezianische Brunnenaufsätze, zu finden. Dass der Figurenreichtum im Umfeld des Schlosses insbesondere zur Zeit der Grafen Arnim weitaus größer war, ist kaum noch bekannt. Auf historischen Fotos lassen sich jedoch noch viele spannende Skulpturen entdecken, deren frühere Wirkung und Bedeutung bei einem Spaziergang zu ihren einstigen Standorten wieder lebendig wird. Dabei „begegnen“ die Teilnehmer nicht nur Willy Menzners Diana, sondern auch einigen erst durch jüngste Forschungen entschlüsselten Figuren, wie Amor, Psyche und Venus…

Thematische Parkführung mit Astrid Roscher und Frauke Mankartz, Mitarbeiterinnen der Stiftung „Fürst-Pückler-Park Bad Muskau“

Treffpunkt: Innenhof des Neuen Schlosses

Eintritt: 6, ermäßigt 3 Euro