Mitteleuropäische Pomologentage

03.10.2021 | 10:00 - 17:00

Orangerie

Mehr als Äpfel und Birnen am 3. Oktober,

10 bis 17 Uhr in und an der Orangerie!

Der herbstliche Fülle und Vielfalt von Früchten macht es jedes Jahr wieder erlebbar – die besten Dinge sind eben doch die einfachen!

Dem nachzuspüren sind alle Interessierten herzlich eingeladen am 3. Oktober, von 10 bis 17 Uhr an der Orangerie. Der Apfel- und Genusstag im Rahmen der Mitteleuropäischen Pomologentage des Sächsischen Pomologenvereins mit großer Obstsortenschau und Sortenbestimmung hat sich mittlerweile zu einer schönen Tradition entwickelt. Duft und Anblick unzähliger Apfel- und Birnensorten faszinieren jedes Jahr neu, erstmalig in diesem Jahr ist die Apfelsortenverkostung.

 

Daneben gibt es die Möglichkeit, weitere Naturprodukte lokaler Produzenten zu erwerben:

Honig, verschiedene Sorten der Liebhaberimkerei Kyau, Löbau

Weine vom Weinberg am Großräschener See, Familie Wobar

Obstbrände und Whisky, Sächsische Spirituosenmanufaktur Kirschau

Obstsäfte und Marmeladen, Apfelschmiede Striese, Daubitz

Stauden und Gehölze, Baumschule Schwarz, Löbau

Naturseifen, Frau Swat, Cottbus

 

Der Eintritt ist frei.