Ausstellung "Beyond the River"
Fünf zeitgenössische Künstlerinnen nähern sich mit ortsspezifischen, vor allem installativen Werken der deutsch-polnischen Grenzregion um Bad Muskau und dabei insbesondere dem zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Muskauer Park an. http://www.goodlight.it/?bioreresd=opzioni-binaarie-regalano-8-dollari&c18=0a forex sälja euro BTR
INTERREG-Projekt läuft

Muskauer Park – Schutz, Entwicklung und Förderung des europäischen Kulturerbes

Kooperationsprogramm INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020

Leadpartner: Narodowy Instytut Dziedzictwa, ul. Kopernika 36/40, 00-924 Warszawa (www.nid.pl)

Projektpartner: Stiftung „Fürst-Pückler-Park Bad Muskau”, Orangerie, 02953 Bad Muskau (www.muskauer-park.de)interreg_Polska-Saksonia_EN_RGB
nach oben
Gefördert durch:
Unesco Welterbestaette Bad Muskau Die Beauftragte der Bundesregierung fuer Kultur und Medien Stiftung Freistaat Sachsen